21. Landesversammlung der BKV

in Ruhstorf a.d. Rott


 

mit Übernahme des Landeskuraten

durch

H.H. Pfarrer Michael Würth

 

unter Teilnahme

des Befehlshabers des

Wehrbereichs IV

Herrn Generalmajor

Dipl. Ing. Gert Wessels

 

FESTAKT

und
LANDESVERSAMMLUNG

 

Samstag, 10. April 2010

 

 

ab 09.00 Uhr         Empfang der Ehrengäste im Foyer

09.45 Uhr              Einmarsch der Standarten, Ehrengäste und Landesvorstand 10.00 Uhr              Festakt:

                                  Begrüßung

                                  Totengedenken

                              Grußworte der Repräsentanten aus Politik,
                              Bundeswehr und Verbänden

                              Festansprache:
                                  Unser Wahlspruch aus der Sicht von BKV-Landeskurat
                                  H.H. Pfarrer Michael Würth

                              Wiedergründung der Soldaten-Traditions-Vereinigung 1813

                              in Bayern:
 

Übergabe der Vereinsutensilien durch Ordensrat Josef Krafek,
Präsident des ÖKB Landesverband Wien.

Gemeinsames Mittagsessen:

 

Landesversammlung:

TOP 01: Eröffnung der Landesversammlung

TOP 02: Genehmigung der Tagesordnung

- Feststellen der Beschlussfähigkeit

TOP 03: Protokollbericht 2006-2010

TOP 04: Bericht des Präsidenten

TOP 05: Bericht des Landesschatzmeisters

TOP 06: Bericht der Kassen- und Rechnungsprüfer

TOP 07: Aussprache zu den Berichten

TOP 08: Ehrungen

TOP 09: Ernennung eines Wahlausschusses

TOP 10: Entlastung Landesvorstand

TOP 11: Neuwahlen Landesvorstand

- des Präsidenten

- der drei stv. Präsidenten

- der zwei Rechnungsprüfer und zwei Stellvertreter

TOP 12: Wünsche, Anträge, Verschiedenes

TOP 13: Schlusswort und Beendigung der Landesversammlung

 

Bayerische Kameraden- und Soldatenvereinigung e.V.

 Einladung zur

 

 21. Landesversammlung

 

10. April 2010

in Ruhstorf a.d. Rott

 

 

Die Delegierten der Bayerischen Kameraden- und Soldatenvereinigung (BKV) haben Hans Schiener in seinem Amt als Präsident mit nur einer Enthaltung/Gegenstimme bestätigt. Der Plößberger Schiener bekleidet das Amt bereits seit 1997. Ebenfalls im Amt des stellvertretenden Präsidenten bleiben für weitere vier Jahre Hans Fuchs und Josef Prosch. Als Nachfolger für Horst Tresch wählten die Anwesenden Hans-Günther Lehnert zum Stellvertreter.
70 000 Mitglieder, davon 50 000 Reservisten, gehören 800 Kameradschaften in ganz Bayern an. Neben der Ansprache von Generalmajor Gert Wessels, Befehlshaber im WBK IV Süddeutschland und der Festansprache des neuen Landeskuraten Pfarrer Michael Würth aus Baindlkirch diente der Vormittag vor allem der Ehrung der verstorbenen Mitglieder und der gefallenen Kameraden.  Sowie der Aktivierung der Soldaten-Traditions-Vereinigung 1813 in Bayern. Hier wurden durch ÖKB Präsidenten Landesverband Wien Josef Krafek die Vereinsutensilien übergeben.

Am Vorabend zur Landesversammlung würdigte Präsident Hans Schiener das Engagement der aktuellen Präsidiums-Mitglieder: „Die Geehrten haben ihre Arbeit unter persönlichen Opfern aus innerem Antrieb, mit voller Überzeugung und aus ganzem Herzen erfüllt.“
Für ihre Verdienste um die BKV wurden die aktuellen Präsidiums-Mitglieder, außer die, welche seit der letzten Landesversammlung geehrt wurden mit der Ehrenmedaille am Band ausgezeichnet. Oberst Johann Stadler, Kommandeur Landeskommando Bayern, bekam das BKV-Reservistenkreuz in Gold und Generalmajor Gert Wessels, Befehlshaber im Wehrbereichskommando IV Süddeutschland, das BKV-Verbandsverdienstkreuz am weiß/blauen Band.
Die BKV bestehe erfolgreich seit nunmehr 54 Jahren, betonte Präsident Hans Schiener. „Wir sind kein Auslaufmodell, sondern auch weiterhin bei unseren Mitgliedern und der Bevölkerung beliebter und geschätzter Soldaten- und Traditionsverband.“

Letzte Vorbereitungen in der Niederbayernhalle.

Die Organisation und den Aufbau vor Ort betreute Kreisvorsitzender Josef Heidenberger.

Er und sein Team leisteten sehr gute Arbeit bei der Vorbereitung, den Aufbau und der Organisation.

Aufbau des BKV Infostandes

für das Informationsmaterial rund um die BKV und

für den Verkauf von BKV-Artikeln

 

Empfang der BKV in Hotel Gasthof Pockinger Hof mit Ehrenabend am Vortag zur Landesversammlung
Empfang von Herrn Generalmajor Dipl. Ing. Gert Wessels

Befehlshaber WBK IV

Empfang von Herrn Oberst Johann Stadler, Kommandeur Landeskommando BAYERN,

Wilfried Drube, stv. Bundesvorsitzender Verband Lütower Jäger von 1813, mit Gattin

Herr Dieter Fischer, Präsident des Kyffhäuserbundes und Vorsitzender Deutsches Komitee
Herr Josef  Krafek, Präsident Österreichischer Kameradschaftsbund Landesverband Wien

stv. Präsident Horst Tresch

stv. Landesvorsitzender VdRBw Werner Gebhard mit Gattin

Frau Brigitta Schiener

Herr Generalmajor Dipl. Ing. Gert Wessels, WBK IV

Herr Erich Hallhuber, 1. BürgermeisterMarkt Ruhstorf a.d. Rott

Landesschatzmeister Gerhard Wiesbauer mit Gattin

Frau Centa Stadler, 3. Bürgermeisterin Stadt Pocking 
Ehrentisch 
Ehrung von Herrn Generalmajor Dipl. Ing. Gert Wessels durch den Präsidenten der BKV Hans Schiener und den stv. Präsident der BKV Horst Tresch
Ehrung von Herrn Oberst Johann Stadler durch den Präsidenten der BKV Hans Schiener und den stv. Präsident der BKV Horst Tresch h
v.l.n.r.: stv. Präsident Hans Fuchs, stv. Präsident Josef Prosch, Oberst Johann Stadler, Präsident Hans Schiener, Generalmajor Gert Wessels, stv. Präsident Horst Tresch
21. Landesversammlung
Landeskerze und eine Nachbildung der Friedensglocke Maria Dolens von Rovereto
Empfang der Ehrengäste durch 1. Bürgermeister Erich Hallhuber

 

 

Landeskommandant des Bundes der Historischen Bürger- und Landwehren in Bayern  OTL d.L. Jürgen Völkl mit Gattin

mit

Presseoffizier  Hans Härtl mit Gattin

stv. Präsident ÖKB Tirol Hannes Stadlwieser

Landesschriftführerin ÖKB LV Tirol Christa Sprenger

stv. Präsident Horst Tresch

Landesrevisor Alfred Bickelbacher

Landesschatzmeister Gerhard Wiesbauer

ÖKB Präsident LV Tirol Hermann Hotter

ÖKB Präsident NR a.D. Bgm. Ludwig Bieringer

Einmarsch der Landesstandarte

mit Ehrengästen

Einmarsch der Bezirks- und Kreisstandarten
Totengedenken für die Gefallenen und Vermissten der Kriege und der in Ausübung Ihrer Friedenspflicht ums Leben gekommene und gefallene Soldaten der Bundeswehr
Eröffnung der Landesversammlung durch den gastgebenden Kreisvorsitzenden und Organisator für die bestens vorbereitete Landesversammlung
Josef Heidenberger KV Passau-Land-Süd
Ansprache des Befehlshabers

Generalmajor Gert Wessels

Grußwort des Präsidenten des Österreichischen Kameradschaftsbundes

NR a.D. Bgm. Ludwig Bieringer

Grußbotschaft des Präsidenten des Kyffhäuserbundes und des Deutschen Komitees

Dieter Fischer

Landeskurat H.H. Pfarrer Michael Würth

Befehlshaber WBK IV Generalmajor Gert Wessels

Präsident Hans Schiener

stv. Präsident Horst Tresch

stv. Präsident Josef Prosch

stv. Präsident Hans Fuchs

Grußworte des Geschäftsführers Oberpfalz des Volksbund deutsche Kriegsgräberfürsorge

Kaspar Becher

Grußbotschaft des stv. Landesvorsitzenden Bayern des Verbandes der Reservisten der deutschen Bundeswehr

OTL d.R. Werner Gebhard

Grußworte des Landeskommandanten des Bundes der Historischen Bürger- und Landwehren in Bayern 

OTL d.L. Jürgen Völkl

Unterzeichnung der Urkunden zur Ernennung des Landeskuraten der BKV
Urkundentausch
Festrede über den Verbandsgruß "In Treue fest, für Gott, Heimat und Vaterland" durch

Landeskurat H.H. Pfarrer Michael Würth

Präsidium der BKV
Ehrengäste

rechte Reihe: Ludwig Bieringer, Hermann Hotter, Dieter Fischer, Christa Sprenger, Hannes Stadlwieser, Josef Krafek

linke Reihe: Vicepräsident ÖKB LV Oberösterreich Johann Puchner, Werner Gebhard mit Gattin

Ehrengäste

linke Reihe: Kaspar Becher, Frau Völkl, Jürgen Völkl, Hans Härtl, Frau Härtl

Ehrengäste:

rechte Reihe: stv. Landrätin Gerlinde Kaupa, 1. Bgm. Marktgemeinde Ruhstorf Erich Hallhuber, stv. Bundesvorsitzender Lützower Jäger von 1813 Wilfried Drube mit Gattin

Infostand der BKV
Übergabe der Ordensinsignien und des Siegels der Soldaten-Traditions-Vereinigung 1813 in Bayern durch Ordensrat und ÖKB Präsident LV Wien Josef Krafek
Abschiedsrede von stv. Präsident Horst Tresch
Übergabe eines Blumenstaußes durch die stv. Präsidenten an Brigitta Schiener
Abschluß des Festaktes mit den Hymen
Nach der Mittagspause informierte sich GM Gert Wessels am Infostand der BKV über die Auszeichnungen und Chronik der BKV und historischen Ausstellungsstücke vom Bayerischen Kriegerbund 1874.
Ehrengäste aus Österreich
Rückblick 2006 - 2010 durch

Landesprotokollführer Josef Hartinger

Bericht des Präsidenten

Hans Schiener

Verabschiedung der ausscheidenen Landesvorstandsmitglieder

stv. Präsident Horst Tresch (rechts mit Urkunde)

Landesrevisor Alfred Bickelbacher (links mit Urkunde)

Wahlleiter

Franz-Xaver Harlander KV Dingolfing-Landau

Wahlausschuß

Anton Hauptmann KV Tirschenreuth

Georg Fuchs Geschäftsführer KV Dingolfing-Landau

Delegierte bei der Stimmabgabe
Annahme der Wiederwahl zum Präsidenten der BKV

Hans Schiener

Neugewählter Landesvorstand

v.l.n.r.:

stv. Präsident Hans Fuchs

stv. Präsident Josef Prosch

Präsident Hans Schiener

stv. Präsident Hans-Günther Lehnert