Der Kreisverband

Tirschenreuth


 
 

 

Kreisvorsitzender

Anton Hauptmann

Harderweg 5

95679 Waldershof

Tel.: 09231/972106

 

 

Die Bayerische Kameraden- und Soldatenvereinigung e.V. genannt BKV ist die wegweisende Verbandsorganisation der Krieger- und Soldatenvereine in Bayern und ist dies auch für den Kreisverband Tirschenreuth. Sie wurde am 10. Juni  1956 aus dem ehemaligen königlich-bayerischen Kriegerbund neu gegründet und ist eine völlig zwanglose, parteipolitisch unabhängige, freie Gemeinschaft ehemaliger Kriegsteilnehmer, Soldaten und Reservisten der Bundeswehr. Die BKV besteht gegenwärtig aus 800 korporativ angeschlossenen Kameradschaften, welche ständig mehr werden, aus ganz Bayern sowie aus Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg mit ca. 80000 zu betreuenden Mitgliedern welche sich in 7 Bezirksverbände und 30 Kreisverbände aufgliedert. Einer davon ist der Kreisverband Tirschenreuth mit derzeit 11 Ortskameradschaften und wir gehören zum Bezirk Oberpfalz.


Kreisvorsitzender

 

Anton Hauptmann

 

 

Die Vorstandschaft

des KV Tirschenreuth

 


stellv. Kreisvorsitzender

 

Thorsten Schiener

 

 

Kreisreservistenbetreuer
Kreis-Schießwart

 


Anton Hauptmann

 

Die Vorstandschaft des Kreisverbandes mit Bezirksvorsitzenden Josef Hartinger

 

Schriftführer


 

Wolfgang Danler

 

 

stv. Kreis-Schießwart

 

Otto Penzkofer

 


Kreiskassier

 

Hans Müller

 

 

Kassenrevisor 1

 

Hubert Stock
 

 

 

Kassenrevisor 2

 

Andreas Heining

 

 

 

 

 

 

SRK Hohenhard
 

Anton Hauptmann

KSRK Hohenthan


Siegfried Walter

KSRK Mitterteich

 

Erich Fischer

KRK Plößberg

 

 

Alois Freundl

SK Poppenreuth


Reinhold Busch
 

Die Vereine

des KV Tirschenreuth und deren Vorsitzende

 

KSRK Pullenreuth

 

Egid Nickl
 

SRK Riglasreuth

 

Herbert Koller

 

SRK Trevesen

 

Hans Müller
 

KSK Schindellohe u. Umg.
 

Josef Übelmesser
 

KRK Wiesau


 

Josef Thoma

KSK Wildenau


 

Anton Walter